Neue USA-Märkte 2020

Beiträge 41 - 43 von 43
  • RE: 2 neue USA-Märkte 2020 ---- mögliche Planung 2. Halbjahr 2020

    saladin, 04.06.2020 23:54, Antwort auf #40
    #41

    vor den demos hätte ich dir zugestimmt---jetzt könnten vize-ambitionierte mit polizei/staatsanwaltschaftshintergründen das nachsehen haben (also besonders damen die davor auf law and order gemacht haben und für ihre karriere einige (nur bildliche) schwarzen skelette im staatsanwaltschaftsgiftschrank stehen haben - ich schaue da mal z.b. nach kalifornien - können es jetzt vergessen)

    auch "one madam gouvernor" deren ehemann am see (gegen corona-bestimmungen) eine sonderbahandlung haben wollte wird es damit schwer haben

    womit elizabth (und stacy) doch wieder (trotz kleinerer schönheitsfehler) zu val demings (halt der polizeihintergrung ist jetzt schlecht) aufrücken

    wäre joe jünger oder gesünder würde ich inzwischen fix auf ein dark horse (no pun intended) setzten

    so sollte es halt doch wer mit regierungserfahrung oder langer senatserfahrung sein

    Aber da der Grüne keinen VP-markt will: Wir könnten ja privat wetten.

    Mein derzeitiger Prognosestand:

    1. Wahl: Val Demings. Kennen zwar nicht viele, aber sie ist schwarz, war 27 Jahre bei der Polizei (zuletzt als Chefin) und seit 2017 Kongressfrau. Trump wird sie schon wegen ihrem Geschlecht und ihrer Hatfarbe auf die Palme bringen, zusätzlich war sie Impeachment-Managerin für Trumps Prozess im Senat. Wenn der Rassenkrieg weiter Fahrt aufnimmt kann sie zwei Signale senden. An die Schwarzen: ich bin eine von Euch, ich werde mit Biden Strukturen ändern. An die verschreckten weißen Vorstädter: Recht und Gesetz werden gewahrt.

    2. Wahl: Kamela Harris: Ähnliche Argumente gelten für sie, nur dass sie eine weniger dunkle Hautfarbe hat und eine Vergangenheit als Staatsanwältin anstatt Polizistin, außerdem hat sie deutlich mehr politische Erfahrung.

    3. Stacey Abrams: Sie würde die Schwarzen maximal mobilisieren (und den progressiven Flügel größtenteils), aber ev. auch ältere Moderate und Independents verschrecken.

    4. Elizabeth Warren: Sie würde den progressiven Flügel größtenteils befrieden und die Schwarzen könnten gut mit ihr leben, aber es würde keine Signale an sie senden. Außerdem hat sie relativ schlechte Beliebtheitswerte und ist relativ alt, was in Kombination mit old uncle Joe ungünstig wirkt.

    Ich fände wie gesagt in der aktuellen Lage die erste und zweite Wahl am sinnvollsten, weil Trump nun voll auf Law and Order-Rassismus setzen wird. Er wird versuchen, Nixon zu kopieren:

    Two months later, Kennedy himself was assassinated in Los Angeles.
    For many young people, having two leaders they worshiped killed within two months was enough. About 10,000 protesters showed up at the Democratic National Convention in Chicago in August. They were protesting the War in Vietnam, the nomination of Hubert Humphrey, civil rights violations all over the country, police brutality, and general dislike and distrust of authorities. There were violent clashes between the protesters and the police, in what a later report described as a "police riot." Since Humphrey's nomination was a foregone conclusion, the media coverage of the convention focused on the battle outside the hall.
    The Republican nominee, Richard Nixon, noted carefully what happened in Chicago. He began to run on a law-and-order platform, appealing to the "silent majority" of people who did not riot that year. For many people, encouraged by Nixon, black people, hippies, yippies, demonstrators, and rioters merged into a vague (but dangerous) group called "Democrats." In the end, the strategy worked. Nixon won six states that he lost in his 1960 run against JFK: Delaware, Illinois, New Jersey, New Mexico, North Carolina, and South Carolina.

    https://electoral-vote.com/#item-3

  • RE: 2 neue USA-Märkte 2020 ---- mögliche Planung 2. Halbjahr 2020

    drui (MdPB), 05.06.2020 18:48, Antwort auf #41
    #42

    vor den demos hätte ich dir zugestimmt---jetzt könnten vize-ambitionierte mit polizei/staatsanwaltschaftshintergründen das nachsehen haben (also besonders damen die davor auf law and order gemacht haben und für ihre karriere einige (nur bildliche) schwarzen skelette im staatsanwaltschaftsgiftschrank stehen haben - ich schaue da mal z.b. nach kalifornien - können es jetzt vergessen)

    auch "one madam gouvernor" deren ehemann am see (gegen corona-bestimmungen) eine sonderbahandlung haben wollte wird es damit schwer haben

    womit elizabth (und stacy) doch wieder (trotz kleinerer schönheitsfehler) zu val demings (halt der polizeihintergrung ist jetzt schlecht) aufrücken

    wäre joe jünger oder gesünder würde ich inzwischen fix auf ein dark horse (no pun intended) setzten

    so sollte es halt doch wer mit regierungserfahrung oder langer senatserfahrung sein

    Die Wahlen sind in 5 Monaten, so lange gehen die Proteste nicht, zumindest nicht in der aktuellen Intensität, und die Vize wird erst Ende Juli bis Mitte August bestimmt. Ich denke, die Wahlen werden nicht durch die Schwarzen entschieden. Die Chance, dass Trump eine nennenswerte Zahl auf seine Seite zieht ist praktisch Null, und die Mobilisierung (bei jüngeren Schwarzen) ist vernachlässigbar mit dem, was Joe auf der "weißen" Seite zu verlieren hat. Sowohl Harris als auch Demings haben da keine Leichen im Keller, beide haben versucht Strukturen zu ändern, umgekehrt hieße das ja, dass Schwarze bestimmte Jobs nicht machen dürften wegen ihrer Hautfarbe. Der Vizeposten ist diesmal besonders bedeutsam, weil Joe einfach so alt (und ev. senil) ist, von daher ist der Job für die unerfahrene Abrams wohl zu früh. Ich könnte mir vorstellen, dass Joe mit der Vizepräsidentin gleich ein ganzes Schattenkabinett vorstellt, um die Partei (und va. den progressiven Flügel) zu befrieden.

  • RE: 2 neue USA-Märkte 2020 ---- mögliche Planung 2. Halbjahr 2020

    saladin, 05.06.2020 19:09, Antwort auf #42
    #43

    eher einen kabinettsposten pro woche ;-)

Beiträge 41 - 43 von 43
(Kommunale) Wahlen auf Wahlfieber:

Eine Wahlbörse für Deine Stadt oder Deinen Wahlkreis.

Ab 150,- Euro!

» Mehr erfahren
28.393 Teilnehmer » Wer ist online

Wichtige Wahltermine

In den kommenden Wochen und Monaten finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden voraussichtlich Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2014

  • Frühjahr:
  • Europawahl in der EU
  • Kommunalwahlen in diversen deutschen Bundesländern
  • -
  • Spätsommer/Herbst:
  • Landtagswahl in Vorarlberg
  • Landtagswahl in Sachsen
  • Landtagswahl in Brandenburg
  • Landtagswahl in Thüringen
  • -
  • Parlamentswahl in Schweden
  • Parlamentswahl in Lettland
  • -
  • Midterm Elections in USA
  • Unabhängigkeitsreferendum in Großbritannien

Sonstiges

  • Fußball-WM in Brasilien
  • 24 - Season 9: Live Another Day

In Vorbereitung für 2014

  • folgt...

Wie funktioniert das?

So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

Fehler gefunden? Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: support@prokons.com