Märkte zur Bundestagswahl 2021

  • Märkte zur Bundestagswahl 2021

    gruener (Luddit), 15.07.2021 13:45
    #1

    Folgende Märkte sind aktuell in Planung:

    1. Hauptmarkt

    alle bislang im Bundestag vertretenen Parteien - bereits aufgesetzt

    2. kleine Parteien

    voraussichtlich mit folgenden Parteiaktien: CSU - Freie Wähler - Tierschutzpartei -Die Partei - Piraten - NPD - ödp - dieBasis - Todenhöfer - Volt

    3. Spezialmarkt

    voraussichtlich mit folgenden Parteiaktien: SSW - BVB/Freie Wähler - Bayernpartei - Gartenpartei --- weiterhin denkbar: Klimaliste BaWü - Wir2020

    prognostiziert werden soll jeweils deren Ergebnis in einem bestimmten Bundesland nämlich: SH - BB - BY - ST - (2x BW)

    Hintergrund: der mögliche Einzug von SSW (durchaus realistisch) und BVB (eher unrealistich) in den Bundestag sowie "Füllmaterial"

    4. Wahlbeteiligung

    5. Sonstige

    hier stellt sich mir u.a. die Frage, ob in einem Wahlkreis - auch erststimmenmäßig - mit einer Überraschung zu rechnen ist. Dies könnte u.a. BVB/FW in BB oder die Freien Wähler in RP / BY betreffen. sowie den Wahlkreis 1 - neben CDU und Grüne hat dort  m.E. auch der SSW eine realistische Chance auf das Direktmandat.

    ++++++++++++++++++

    weitere Märkte denkbar --- Vorschläge bitte!

  • Expertenmarkt zur Bundestagswahl 2021

    Wahlfieber Team, 06.08.2021 13:47, Antwort auf #1
    #2

    Hallo Community,

    wir bitten Um Beachtung der Marktregeln:

    Der Markt kann auf Wunsch um weitere Kleinstparteien ergänzt werden.

  • ein weiterer Markt zur Bundestagswahl 2021

    gruener (Luddit), 16.08.2021 01:51, Antwort auf #2
    #3

    am mittwoch, den 18.08. startet ein weiterer markt zur bundestagswahl 2021.

    es geht darum, die reihenfolge der parteien zu bestimmen - also zu prognostizieren, wer stärkste, zweitstärkste usw. partei wird.

    wichtig: vor dem eintritt in den markt bitte unbedingt die marktregeln lesen!

  • Märkte zur Bundestagswahl 2021 - Richtigstellungen durch WaFi Team

    ronnieos, 23.08.2021 21:02, Antwort auf #1
    #4

    gerne hätte ich in einem anderen thread eine anmerkung gemacht:

    Marktregeln Expertenmarkt Bundestagswahl 2021

    gruener (Luddit)</a>, 20.08.2021 00:37, Antwort auf #2

    dort hat ein antwortversuch eine fehlermeldung generiert; daher ein neuer versuch hier und in Kontinuität zu

    Dies könnte u.a. BVB/FW in BB ....  betreffen.

    dorten, also in dem fußball-thread, schreibt ein gewisser gruener  [ich hoffe, ich überfordere ihn nicht wieder] zum thema "Expertenmarkt"

    oh oh

    da hat wer im team gepennt. :-)

    ******

    da ist wohl was im falschen forum gelandet...

    nun,

    1)  ganz ehrlich, ich habe den eindruck:  da hat jemand zweimal gepennt - mindestens.

    2)  kann das "team" bitte in einem statement klarstellen:

    - "Prognosen beziehen sich bei der BTW 2021 ausschließlich  auf die Zweitstimmen" mit Ausnahme des BVB Dortmund ... sorry BVB Brandenburg

    dito

    "Prognosen beziehen sich bei der LTW 2021 ausschließlich  auf die Zweitstimmen, so ein System mit Erst- und Zweitsimme existiert"

    Einige Märkte sind, na ich bin gnädig in der Wortwahl, sehr schlecht formuliert; sie Definition ist nicht klar und es fehlt Information. Und, Nachformulierung durch Textänderungen in den Regeln durch wäre doch peinlich für ein professionelles Team?

    [aus Respekt vor dem Team bemühe ich mich sogar um Großschreibung].

  • RE: Expertenmarkt zur Bundestagswahl 2021

    Jack Bauer, 24.08.2021 01:07, Antwort auf #2
    #5

    Sehe ich das richtig?

    Die Aktie BVB/FW benennt ausschließlich die Brandenburgischen Vereinigten Bürgerbewegungen.

  • RE: Expertenmarkt zur Bundestagswahl 2021

    gruener (Luddit), 24.08.2021 02:13, Antwort auf #5
    #6

    das ist korrekt.

    die freien wähler - als partei - spielen keine rolle.

  • RE: Expertenmarkt zur Bundestagswahl 2021

    Jack Bauer, 24.08.2021 02:29, Antwort auf #6
    #7

    Danke für die schnelle Klarstellung.

    Also lautet das Gebot der Stunde: Abstoßen!

  • RE: Expertenmarkt zur Bundestagswahl 2021

    gruener (Luddit), 24.08.2021 02:37, Antwort auf #7
    #8

    wiederum korrekt!

    zumindest, wenn man dem bundeswahlleiter vertrauen schenken möchte:

    https://bundeswahlleiter.de/info/presse/mitteilungen/bundestagswahl-2021/23_21_p arteien-wahlteilnahme.html

  • WK 196

    SeppH, 15.09.2021 18:40, Antwort auf #8
    #9

    Ist es sinnvoll bzw. möglich, kurzfristig noch einen Markt aufzusetzen für das Direktmandat im WK 196? Hier treten unter anderem der Verfassungsschutzpräsident a.D. Hans-Georg Maaßen für die CDU und der Biathlet Frank Ullrich für die SPD an. Es gibt bislang keine Absprachen der anderen Parteien hinsichtlich eines Zurückziehens. Die Brisanz der Wahl muss wohl nicht näher erläutert werden.

    https://www.insuedthueringen.de/inhalt.wahlkreis-196-spannung-im-wahlkreis-196-s teigt.31ef1088-2dcb-422e-ae2e-5c1878144edf.html

Beiträge 1 - 9 von 9
(Kommunale) Wahlen auf Wahlfieber:

Eine Wahlbörse für Deine Stadt oder Deinen Wahlkreis.

Ab 150,- Euro!

» Mehr erfahren
29.857 Teilnehmer » Wer ist online

Wichtige Wahltermine

In den kommenden Wochen und Monaten finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden voraussichtlich Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2014

  • Frühjahr:
  • Europawahl in der EU
  • Kommunalwahlen in diversen deutschen Bundesländern
  • -
  • Spätsommer/Herbst:
  • Landtagswahl in Vorarlberg
  • Landtagswahl in Sachsen
  • Landtagswahl in Brandenburg
  • Landtagswahl in Thüringen
  • -
  • Parlamentswahl in Schweden
  • Parlamentswahl in Lettland
  • -
  • Midterm Elections in USA
  • Unabhängigkeitsreferendum in Großbritannien

Sonstiges

  • Fußball-WM in Brasilien
  • 24 - Season 9: Live Another Day

In Vorbereitung für 2014

  • folgt...

Wie funktioniert das?

So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

Fehler gefunden? Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: support@prokons.com